Buchvorstellung: Anatomie des Mördes - John Douglas

Anatomie des Mördes

John Douglas

Taschenbuch

505 Seiten

ISBN: 4026411113876

Verlag: Weltbild

Erschienen: 2001

 

Der legendäre FBI-Profiler John Douglas und das Fazit seiner langjährigen Berufserfahrungen: Niemand wird aus heiterem Himmel zum Killer, Vergewaltiger und Bombenleger. Häufig gibt es lange vor der Tat deutliche Warnsignale. Doch wie lässt sich erkennen, ob aus dem Jungen, der heute gedankenlos Ameisen quält, später ein psychopathischer Massenmörder wird? Welche Anzeichen deuten auf unkontrolliertes Gewaltpotenzial? Wer das rechtzeitig erkennt und ernst nimmt, kann eingreifen, bevor es zu spät ist. Brillant seziert und analysiert Douglas neue spektakuläre Fälle wie etwa den Mord an Gianni Versace. Entscheidend bei der Fahndung nach Gewaltverbrechern ist für ihn stets die Frage nach dem Motiv hinter der Tat. Ob sensationelle Serienverbrechen oder blutige Familientragödien - die Aufdeckung des Motivs, die Antwort auf die Frage nach dem Wie und Warum, ist der Schlüssel zur Aufklärung eines Gewaltverbrechens.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0