Buchvorstellung: Karussell der Toten. Wahre Kriminalfälle - Karl Häusler

Karussell der Toten. Wahre Kriminalfälle

Karl Häusler

Taschenbuch

189 Seiten

ISBN 3861896303

Verlag: Augsburg: Weltbild

Erschienen: 2004

 

Die Machtkämpfe in einer Gang enden tödlich, Habgier treibt einen Polizeihauptmeister zum Doppelmord, ein Gastwirtssohn wird gekidnappt und ermordet. Die Fälle machen betroffen, die Motive, die einen Menschen zum Mšrder werden lassen, sind vielfältig. Das Karussell der Toten beginnt sich zu drehen und die 

Ermittler müssen aufspringen, um die Täter zu fassen. Karl Häusler war bis 1989 im Polizeidienst aktiv. Zunächst war er als Kriminalamtsrat der Kriminalpolizei Ingolstadt tätig, da nach übernahm er das Referat für Fortbildung der Polizei Bayern. Anschlie§end war er Kripochef in Augsburg und von 1985 - 89 Kriminaldirektor der Kriminalpolizei in Nürnberg. Seither hat er sich mit der Schilderung von authentischen Kriminalfällen aus der Sicht des Ermittlers einen Namen als Autor gemacht.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0