Buchvorstellung: Mordsache Z: und sechzehn weitere Fälle - Klaus Ibendorf

Mordsache Z: und sechzehn weitere Fälle

Klaus Ibendorf

Taschenbuch

208 Seiten

ISBN-13: 978-3867894173

Verlag: BEBUG

Erschienen: 1. Oktober 2013

EUR 5,99

 

In Krimis besiegt in der Regel die Intuition des Ermittlers das Verbrechen. Meist jedoch ist es inzwischen die moderne Technik, mit der Täter überführt werden. Einer, der sie sicher und souverän anwendet, ist Dr.-Ing. Klaus Ibendorf. Er wird von Kriminalisten und Juristen, von Versicherungen oder Privatpersonen bei schwierigen Fällen hinzugezogen. Er betreibt im wahren Sinn des Wortes "Ursachendiagnostik". Hier erzählt er spannende und authentische Fälle.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0