Buchvorstellung: Urban Seraphin Eisenstein: Mein Freund Putzbaum und andere Satire - Friedrich Strassegger

Urban Seraphin Eisenstein: Mein Freund Putzbaum und andere Satire

Friedrich Strassegger

Taschenbuch

172 Seiten

ISBN-13: 978-3943760712

Verlag: Esch Verlag

Erschienen: 11. Januar 2016

EUR 8,20

 

Da es sich beim vorliegenden Buch um ein höchst anspruchsvolles literarisches Werk handelt, sind einige Vorbemerkungen unumgänglich, welche der Leser gefälligst nicht überspringen und hoffentlich auch kapieren möge. Denn eine Kurzgeschichte ist eine Geschichte, an der man sehr lange feilen muss, bis sie kurz ist. Es reicht nämlich nicht, keine Gedanken zu haben, man muss auch fähig sein, sie nicht ausdrücken zu können. Ist nicht von mir, aber trotzdem wahr. Gemeinhin denkt das Volk, ein Dichter, ein Schriftsteller oder auch ein Journalist - diese Gattung der Menschheit eben - die müssen einfach mit dem Reich der Fantasie auf Du und Du stehen, denn wie könnten sie sonst solche Geschichten erfinden? Vermutlich ist dem wirklich so, denn wo blieben der Nebelspalter oder gar der (schein-) heilige Spiegel , wenn sich alle Dinge, über welche die Herrn Redakteure gnädigst zu rapportieren wünschen, tatsächlich zutragen müssten? Urban Seraphin Eisenstein und sein Freund Putzbaum sind mit der Wahrheit auf Du und Du mit dem Gegenteil allerdings auch.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0