Rezension: Sautanz - Veronika A. Grager

Buchinfo

Sautanz - Veronika A. Grager

Broschiert - 224 Seiten - ISBN-13: 978-3954512621

Verlag: Emons Verlag - Erschienen: 26. Februar 2014 - EUR 10,90

Kurzbeschreibung

Ein Toter im Neusiedler See, der ein wahrer Engel zu sein schien und sich dann als zweifelhafte Figur entpuppt: Was für Gemeindesekretärin Dorli und ihren Freund, den Wiener Privatdetektiv Lupo, als nette Segelpartie beginnt, entwickelt sich zu einem Fall, der nicht zu knacken ist. Bis ihnen endlich der Durchbruch gelingt, muss noch ein Mensch sterben – und Dorli gerät in höchste Gefahr. Verbrecherjagd am Neusiedler See: rasant, atmosphärisch, aberwitzig.

Bewertung

"Sautanz" ist der zweite Fall für das Ermittlerduo Dorli und Lupo.

Dorli und Lupo sind mit ihren Freunden auf einer Segeltour, als die Leiche des Unternehmers Erich Smekal ans Boot klopft. Der Tote hat eine große Stichverletzungen am Bauch und der beste Freund des Toten, der auch nicht an einen Badeunfall glaubt, beauftragt Lupo mit der Lösung des Falles. Dorli nimmt Urlaub um Lupo bei den Ermittlungen zu helfen. Der Fall gibt einige Rätsel auf, denn der Tote scheint auf den ersten Blick überall beliebt gewesen zu sein. Wer sollte ihn also umbringen wollen? Die Konkurrenz? Oder die Familie, die sich komisch verhält? Da der Fall von der Polizei schon geschlossen wurde, die von einem Unfall ausgeht, können die beiden von dieser Seite auch auf keinerlei Hilfe hoffen.

Als sie der der Lösung langsam näher kommen, stirbt eine weitere Person, und auch Dorli droht große Gefahr …

„Sautanz“ ist ein wahrhaftiger Regionalkrimi, denn es wird viel Dialekt gesprochen, was für mich als Bayer nicht schlimm war. Das meiste habe ich verstanden und die Worte, die mir nicht bekannt waren, fand ich im Glossar gut erklärt. Veronika A. Grager hat es geschafft, einen unterhaltsamen, spannenden Krimi mit viel Humor zu schreiben und ihr Ermittlerpaar Dorli und Lupo überzeugen mit viel Herz und Verstand.

Fazit: Ein unterhaltsamer Regionalkrimi mit sympathischen Charakteren, viel Humor und einer spannenden Story! Empfehlenswert für alle Krimiliebhaber!


Kommentar schreiben

Kommentare: 0