Buchvorstellung: Mordserbe - Helmut Exner

Mordserbe

Helmut Exner

Gebundene Ausgabe

240 Seiten

ISBN-13: 978-3943403480

Verlag: Elektronik-Praktiker

Erschienen: 23. März 2015

EUR 8,95

 

Durch einen grausamen Doppelmord wird der junge Anwalt Amadeus Besserdich quasi über Nacht zum Milliardär. Seine Geschäftspartner hinterlassen ihm ihre Anteile an einem mysteriösen Unternehmen. Um das Erbe anzutreten und Licht in die Vorgänge zu bringen, die sein Leben auf den Kopf stellen, reist er nach Amerika. Als er herausfindet, wie das ungeheure Vermögen, das nun ihm gehört, entstanden ist, will er es so schnell wie möglich wieder loswerden. Aber es ist zu spät. Offenbar trachtet man auch ihm nach dem Leben. Während Amadeus mit seiner Familie untertaucht, suchen zwei Kommissarinnen und das FBI fieberhaft nach den Mördern. Natürlich bleiben auch Amadeus' Großtante Lilly Höschen und ihre Freundin Gretel nicht untätig und ermitteln auf ihre Art und Weise. Als sie glauben, den Täter dingfest gemacht zu haben, fangen die Turbulenzen erst an. Zu allem Überfluss müssen sich die alten Damen auch noch mit einem verrückten Stalker, einem dicken Wissenschaftler und einem chinesischen Geschäftsmann herumschlagen, der jedem erzählt, er hätte keine Unterwäsche an. 

Bei aller Ernsthaftigkeit des Themas sorgen auch in diesem zehnten Krimi aus der Feder des Autors liebgewonnene Serienfiguren für diverse Angriffe auf die Lachmuskeln des Lesers. Eine Gastrolle in dem Buch spielt George Clooney.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0