Rezension: Tod im Moormerland - Susanne Ptak

Buchinfo

Tod im Moormerland - Susanne Ptak

eBook - Dateigröße: 2416 KB - ISBN 978-3-95573-392-6

Verlag: Klarant Verlag - Erschienen: 18. Mai 2016 - EUR 3,99

Kurzbeschreibung

Die Freude ist groß im Moormerland in Ostfriesland – Jelte ist wieder da! Vor 15 Jahren war er als kleines Kind entführt und sein Vater ermordet worden, seine Mutter Okka hatte ihn nie aufgegeben. Doch kaum ist der Junge zurück, tauchen die tödlichen Schatten der Vergangenheit über der friesischen Ortschaft wieder auf: Ein LKW-Fahrer, der vermutlich in die damalige Entführung verwickelt war, wird ermordet aufgefunden. 

Für die Kommissarin Lena Smidt ist der Fall eine persönliche Angelegenheit und sie setzt alles daran, die Hintergründe aufzuklären. Das Motiv ist rätselhaft und es gibt nur wenige Verdächtige, doch schnell wird klar: Jelte ist in größerer Gefahr als je zuvor... 

Bewertung

Mit „Tod im Moormerland“ ist Susanne Ptak wieder ein spannender Krimi gelungen. Durch den flüssigen Schreibstil der Autorin, lässt sich das Buch toll lesen. Susanne Ptak beschreibt die Handlungsorte und Charaktere so, dass man sich bildlich alles genau vorstellen kann. Auch die Spannung reißt bis zum Ende nicht ab und man kann die ganze Geschichte über rätseln wer der Mörder ist.

Die Charakter sind toll gewählt. Authentisch, sympathisch und abwechslungsreich. Was will man als Leser mehr.

Fazit: Ein Krimi, bei dem die Mischung passt. Absolute Leseempfehlung!


Kommentar schreiben

Kommentare: 0