Rezension: Entrissen - Tania Carver

Buchinfo

Entrissen - Tania Carver

Taschenbuch - 512 Seiten - ISBN-13: 978-3548283258

Verlag: Ullstein Taschenbuch - Erschienen: 10. Juni 2011 - EUR 9,99

Kurzbeschreibung

Der Serienkiller hat zum dritten Mal zugeschlagen. Die Wohnung ist in Blut getränkt, die Tote liegt gefesselt in ihrem Bett. Ihr Körper ist bizarr entstellt. Wieder ist das Opfer eine schwangere junge Frau. Von dem Kind fehlt jede Spur. Die Profilerin Marina übernimmt den Fall. Die Indizien deuten auf eine Täterin hin. Aber kann eine Frau so etwas tun? Plötzlich schlägt der Killer wieder zu. Für Marina beginnt ihr ganz persönlicher Alptraum.

Bewertung

Wieder hat Frau Carver es geschafft mich mit ihrem Thriller "Entrissen" in ihren Bann zu ziehen. Mein erstes Buch von ihr war "Der Stalker", welches schon atemberaubend spannend war. Da war mir klar "Entrissen" muss ich lesen. Und ich wurde nicht enttäuscht.

Die Schreibweise die Frau Carver an den Tag legt, lässt einen mitfiebern und zieht einen mitten ins Geschehen. Die kurzen Kapitel und die damit vorhandenen Handlungssprünge lassen die Spannung nicht abklingen, sondern bauen sie regelrecht auf.

Fazit: Ich war wieder sehr begeistert und kann dieses Buch jedem Thriller Liebhaber nur  empfehlen.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0