Rezension: Das Böse in euch - Rhena Weiss

Buchinfo

Das Böse in euch - Rhena Weiss

Taschenbuch - 416 Seiten - ISBN-13: 978-3442483211

Verlag: Goldmann Verlag - Erschienen: 16. Mai 2016

EUR 9,99

Kurzbeschreibung

In Wien verschwinden mehrere Mädchen spurlos. Als man die Leiche der 16-jährigen Tanja entdeckt, übernimmt die LKA-Ermittlerin Michaela Baltzer den Fall. Auf Tanjas Körper identifizieren die Gerichtsmediziner die DNA-Spuren zweier weiterer vermisster Mädchen, von denen eines bald darauf ermordet aufgefunden wird. Kilian Weilmann, Kriminalpsychologe des LKA, glaubt, dass die Morde auf das Konto eines Sexualstraftäters gehen. Doch Michaela vermutet einen anderen Hintergrund. Dann ist plötzlich Michaelas Nichte Valerie verschwunden – und der Ermittlerin wird auf brutale Weise bewusst, dass der Täter ein grausames Spiel mit ihr treibt ...

Bewertung

"Das Böse in euch" von Rhena Weiss ist der Auftakt einer neuen Thrillerreihe mit der Ermittlerin Michaela Baltzer.

Der Autorin ist mit diesem Buch ein klasse Start gelungen.Ihr Schreibstil ist flüssig und auch die Spannung ist ab der ersten Seite da, wodurch ich regelrecht an das Buch gefesselt wurde. Auch schafft es Rhena Weiss. den Spannungsbogen noch zu erhöhen. Gekonnt wechselt sie zwischen den verschiedenen Perspektiven, die zwischen den verschiedenen Charakteren wechseln. Die einzelnen Protagonisten sind gut gewählt und die Ermittlerin Michaela Baltzer war mir sofort sympathisch.

Sehr beeindruckt hat mich, dass man wirklich fast bis zum Ende kommen muss um die Auflösung des Falles zu erfahren. Ich hatte viele Vermutungen, aber mit diesem Ende habe ich nicht gerechnet.

Der Autorin ist ein toller Start, einer hoffentlich bald fortgesetzten Thrillerreihe, gelungen.

Fazit: Packender Thriller mit ungeahntem Ende und tollen Charakteren! Hierfür gebe ich gerne meine Leseempfehlung.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0