Buchvorstellung: DIE Reihe: Variante Tramper. Die Damengang - Klaus Moeckel

DIE Reihe: Variante Tramper. Die Damengang

Klaus Moeckel

Taschenbuch

207 Seiten

Verlag: Das Neue Berlin

Erschienen: 1987

 

Jochen Pankaus, ein junger Bursche und kein ganz unbeschriebens Blatt, wird Opfer eines raffinierten Täuschungsmanövers. Ein folgenschwerer Verkehrsunfall hat sich ereignet, und alle Indizien sprechen dafür, daß er der Verursacher war. Leutnant Kielstein und Hauptmann Bothe kostet es einige Mühe, die Fäden dieser undurchsichtigen Geschichte zu entwirren . Vier Frauen haben aus Neigung und Kumpanei zueinander gefunden. Ihr Streben nach einem freien, bequemen Leben, ihre Männerfeindlichkeit und Abenteuerlust treiben sie zu kriminellen Handlungen, in die sie sich gefährlich verstricken. Kielstein, der sich den Missetätern auf der Spur glaubt, fühlt sich anfangs unter-, dann überfordert und ist am Schluß verblüfft .


Kommentar schreiben

Kommentare: 0