Buchvorstellung: Gänsehaut Band 20: Der Geisterhund - R.L. Stine

Gänsehaut Band 20: Der Geisterhund

R.L. Stine

Taschenbuch

128 Seiten

Verlag: cbj 

ISBN-13: 978-3570204320

Veröffentlichung: 01. April 1998

 

Der Umzug in ein altes, am Waldrand gelegenes Haus macht den zwölfjährigen Cooper nicht glücklich.

Der Umzug in ein altes, am Waldrand gelegenes Haus macht den zwölfjährigen Cooper nicht glücklich. Denn Cooper ist ein Angsthase wie er im Buche steht. Wegen der vielen ungewohnten Geräusche macht er in der ersten Nacht kein Auge zu. Das Haus scheint zu ächzen, zu stöhnen und zu jammern. Und dann hört er auch noch Hundegebell - direkt vor seinem Fenster. Doch als er all seinen Mut zusammennimmt und in die Dunkelheit starrt, ist weit und breit nichts zu sehen. In den nächsten Tagen begegnet er dem Hund immer wieder - im Wald, vor der Tür, ja sogar im Haus. Und immer wieder verschwindet er so plötzlich, wie er aufgetaucht ist. Doch weder sein Bruder noch seine Eltern nehmen den Geisterhund wahr, der sogar durch Wände gehen kann.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0