Buchvorstellung: Gänsehaut Band 55: Der Geist im Spiegel - R.L. Stine

Gänsehaut Band 55: Der Geist im Spiegel

R.L. Stine

Taschenbuch

128 Seiten

ISBN-13: 978-3570209684

Verlag: cbj

Veröffentlichung: 01. Juni 2001

 

Jason ist froh, als seine Eltern endlich damit einverstanden sind, sein Kinderzimmer neu zu möblieren. Als Überraschung haben sie für ihn einen alten Kleiderschrank mit einem wunderschönen Spiegel gekauft. Doch mit dem Spiegel scheint etwas nicht zu stimmen. Buzzy, der Hund der Familie steht immer wieder bellend davor. Und plötzlich verändert er sich: War der Hund früher lieb und verschmust, so ist er auf einmal aggressiv und fällt sogar Jason an. Der Hund muss in die Garage gesperrt werden. Jasons Freund Fred ist von dem neuen Spiegel fasziniert. Plötzlich verändert auch er sich. Er ist unheimlich stark, verprügelt andere Kinder auf dem Schulhof und verhält sich, als sei er besessen.

Eines Nachts beobachtet Jason, wie der Spiegel seine Kräfte zeigt. Eine unheimliche Wolke hüllt sein Zimmer ein und er kann eine Gestalt im Spiegel erkennen. Es ist Fred, der in dem Spiegel gefangen ist. Ein anderes Wesen ist an seiner statt herausgetreten und nimmt seinen Platz ein. Auch Jason wird in den Spiegel hineingezogen. Dort muss er gegen ein schreckliches Monster kämpfen, das den Spiegel beherrscht und sein Gefängnis verlassen will. Schließlich gelingt es Jason und Fred durch einen Trick, wieder in die reale Welt zurückzukehren. Aber hier warten bereits ihre Doppelgänger auf sie, die ihren Platz nicht räumen wollen ...


Kommentar schreiben

Kommentare: 0