Buchvorstellung: Pandemie - Thor Ansell

Pandemie

Thor Ansell

Taschenbuch

302 Seiten

ISBN-13: 978-1537315881

Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform 

Veröffentlichung: 27. August 2016

EUR 9,99

 

Grauenvolles geschieht in Berlin:

Eine Krankheit verwandelt scheinbar harmlose Männer in Raubtiere. Alex, eine wissenschaftliche Assistentin, begleitet ihren Professor in eine abgelegene Forschungseinrichtung, um das Berlin-Syndrom zu studieren. Alex’ Leben ist eher bequem und ereignislos. Damit ist es jedoch schlagartig vorbei, als sie eine folgenschwere Entdeckung macht. Etwas Unheimliches ist mitten unter ihnen, die Isolation der Forschungseinrichtung wird zur tödlichen Falle. Während sich draußen die Berliner Krankheit rasend schnell ausbreitet, muss sich Alex ihren größten Ängsten stellen. Pandemie ist ein aufwendig recherchierter Wissenschaftsthriller. Emotional, actionreich und spannend bis zur letzten Seite.

Der Autor:

Thor Ansell ist das Pseudonym eines international arbeitenden Drehbuchautors und Regisseurs. Mit Pandemie inszeniert er zum ersten Mal Kopfkino in Romanform.

Links


Kommentar schreiben

Kommentare: 0