Buchvorstellung: Raub und Restitution - Constantin Goschler & Philipp Ther

Raub und Restitution

Constantin Goschler & Philipp Ther

Taschenbuch

245 Seiten

ISBN-13: 978-3596157389

Verlag: Fischer Taschenbuch

Veröffentlichung: 2003

 

In dem vorliegenden Band schildern erstmals Experten aus Ost- und Westeuropa in vergleichender Perspektive den Raub des jüdischen Eigentums im deutschen Machtbereich während des Zweiten Weltkriegs. Anschließend werden die Formen der Auseinandersetzung mit der sogenannten Arisierung in Europa nach 1945 behandelt. Dabei geht es auch um die Frage, warum die Diskussion um das geraubte jüdische Eigentum vielfach erst nach 1989, nach dem Fall des "Eisernen Vorhangs", möglich geworden ist.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0