Buchvorstellung: Süsser Tod - Hansjörg Martin

Süsser Tod

Hansjörg Martin

Broschiert

123 Seiten

ISBN-13: 978-3499428777

Verlag: Rowohlt, 

Veröffentlichung: 1987

 

"Sehen Sie, Herr Klipp", sagte er leise, "da ... die Striemen! Sie ist stranguliert worden. Das kommt mir seltsam vor, denn die Augen..." Er brach ab, näherte seine Nase ihren Lippen, was für einen Moment den entsetzlichen Eindruck machte, er wolle sie küssen, schnüffelte, richtete sich auf und fuhr - immer noch leise, nur für mich bestimmt, sprechend fort: "Ich fress` einen Besen, wenn da nicht noch was anderes im Spiel ist. Barbiturate, Gift, ich weiß nicht..."


Kommentar schreiben

Kommentare: 0