Buchvorstellung: Der Crako und das Giftmädchen - Michael Kirchschlager

Der Crako und das Giftmädchen

Michael Kirchschlager

Broschiert

192 Seiten

ISBN-13: 978-3865520531

Verlag: Festa

Veröffentlichung: 25. Oktober 2007

 

Sie töten nicht mit normalen Gift, das wäre zu einfach ... Der 2. Band der historischen Thriller-Serie. Der Crako und sein unvergleichlicher Adjutant Kosemaul werden nach Damaskus gesandt, um den äußert bizarren Tod des Barons von Helfersdorf aufzuklären; der Diplomat soll durch den Biss eines so genannten Giftmädchens gestorben sein. Im Herzen Syriens stoßen die beiden Preußen auf alte, grausame Legenden, werdenin teuflische Verschwörungen verwickelt und geraten in den Bann reizender, aber auch gefährlicher Frauen. Was wie ein Reiseabenteuer beginnt, entwickelt sich immer mehr zu einem höchst politischen Kriminalfall und wird für den Crako zur lebensgefährlichen Herausforderung. Michael Kirchschlager, der alle Originalschauplätze besuchte, versteht es wie ein klassischer Reiseschriftsteller den Leser in die Welt des Orients zu entführen.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0