Buchvorstellung: Leichenwasser - Christina Kreuzer

Leichenwasser

Christina Kreuzer

Taschenbuch

300 Seiten

ISBN-13: 978-3741847004

Verlag: epubli

Veröffentlichung: 01. September 2016

EUR 10,90

 

Im Starnberger See schwimmt die Leiche von Walter Rosenberg, dem Vorstandsvorsitzenden eines bekannten Porzellanherstellers. Dem Toten fehlt das Herz. Hauptkommissar Robert Dippold, der von allen Kollegen nur „Boschi“ genannt wird, ermittelt im zweiten Starnberg Krimi, mit seiner taffen, jungen Kollegin Juliane von Jettenbach, zu der alle nur „Jette“ sagen, in alle möglichen Richtungen. Als Verstärkung wird ihnen der junge Kollege Frank Maisetschläger zugewiesen, der frisch von der Polizeischule kommt. Dann wird eine schwer verletzte Frau in Tutzing aufgefunden. Ihr fehlt eine Niere. Treibt ein irrer Serienkiller sein Unwesen oder hat die Organ-Mafia ihre Hände im Spiel? Die Kommissare tappen lange Zeit im Dunkeln. Erst als die Feuerwehr eine verkohlte Leiche in einem brennenden Wohnmobil entdeckt, kommen sie dem Mörder auf die Spur.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0