Buchvorstellung: Zwinger - John Alba

Zwinger

John Alba

Taschenbuch

340 Seiten

ISBN-13: 978-1539030614

Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform

Veröffentlichung: 23. September 2016

EUR 9,99

 

Was würdest du opfern, um aus deinem Zwinger zu entkommen?

---------------------------------------

"Eine Story, die mich schnell in ihren Bann gezogen hat. Gut gezeichnete, vielschichtige Charaktere. Ein Schreibstil, der einfach Spaß macht. So sieht ein spannendes Buch aus." (Khentron)

---------------------------------------

Der sympathische Familienvater Martin Nowak verfährt sich auf dem Weg zu Kunden und seiner Geliebten. An einem einsamen Haus fragt er die junge Besitzerin nach dem Weg. Sie tasert ihn und sperrt ihn nackt in einen Hundezwinger. Er weiß nicht, dass Elena vier Männer ermordet hat – bei dem Versuch, die Seele ihres verstorbenen Mannes aus dem Tod zurückzuholen. Er weiß nicht, dass er der Fünfte werden soll. Auch weiß er nicht, dass Elena die elfjährige Ananya gefangen hält, damit sie ihr bei dem Experiment hilft. Während Martin aus dem Zwinger entkommen will, kämpft auch Ananya um ihr Leben.

Ist Elena wahnsinnig? Oder kann ihr Experiment gelingen? Ihr Mann, ein weltberühmter Neurologe, arbeitete an der Enträtselung des Todes. Was wusste er?

Im Zwinger eingepfercht ringt Martin mit Ungewissheit, Hunger und Schrecken seiner Kindheit – und einen Rottweiler, der mehr ist als ein Tier. Martins Familie gerät in Gefahr. Was wird Martin opfern, um aus dem Zwinger zu kommen?

---------------------------------------

Drei Schicksale, für immer verbunden. Ein dunkles Wesen, das im Tode lauert. Kein Entkommen.

---------------------------------------

Ein Thriller in der Tradition von Stephen King: Hochspannung bis an die Grenzen deiner Phantasie.

Links


Kommentar schreiben

Kommentare: 0