Buchvorstellung: Incobus - Edward Lee

Incobus

Edward Lee

Taschenbuch

400 Seiten

ISBN-13: 978-3865522672

Verlag: Festa

Veröffentlichung: 23. Juni 2014

EUR 13,95

 

Er verspricht Liebe, doch er bringt den Tod.

Veronica Polk sehnt sich nach Liebe und der Fremde scheint der Mann zu sein, der ihre Träume erfüllen kann ... Aber in dem mondhellen Pfarrhaus wartet etwas Böses, das nach ihrem Fleisch hungert. Ihre erotischen Wünsche kosten sie den höchsten Preis, den ein Lebender zahlen kann.

Er liebt dich ... zu Tode.

Als Incubus (von lateinisch: incubare für »oben liegen, ausbrüten«) wird in der Mythologie ein männlicher Alb bezeichnet, ein Albträume verursachender nachtaktiver Dämon, ein Waldgeist, der sich nachts mit einer schlafenden Frau paart, ohne dass diese etwas davon bemerkt.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0