Buchvorstellung: Absinth - Wolfgang Glagla

Absinth

Wolfgang Glagla

Taschenbuch

220 Seiten

ISBN-13: 978-3737587587

Verlag: epubli

Veröffentlichung: 12. Februar 2016

EUR 9,99

 

Ein spurlos verschwundener Journalist. Ein toter Politiker kurz vor den Landtagswahlen. Eine neue Kollegin mit sehr individuellen Ermittlungsmethoden. Und eine Partnerin, die die Abseitsregel nicht kapiert. Das ist zuviel für Tackert. - Nach mehreren Wochen Ermittlungen findet sich immer noch kein Motiv, und alles wird immer verworrener. Wo, zum Teufel, steckt der Fehler? Oder gibt es gar keinen?


Kommentar schreiben

Kommentare: 0