Autorenporträt: Bach, Isabella

ISABELLA BACH

wurde als Doris Wiesenbach in Frankfurt am Main geboren.

Nach einem Dolmetscherstudium war sie in ihrem ersten Leben Chefsekretärin. Autorenausbildung: Schreibhandwerk. Stimmbildung. Vortragstechnik. Heute wohnt die Autorin mit ihrem Ehemann in Berlin und schreibt Romane sowie Kurzgeschichten und Gedichte. Sie liebt ungewöhnliche Themen, bizarre Geschichten, schräge Charaktere und intelligente Morde. 

Die Autorin ist Mitglied im „VS – Verband deutscher Schriftstellerinnen und Schriftsteller“ , im SYNDIKAT und im Verein der „Mörderischen Schwestern“.

Textquelle: http://www.isabella-bach.de/

Bild: http://www.isabella-bach.de/

Links

Kommentar schreiben

Kommentare: 0