Autorenporträt: Bale, Tom

Tom Bale, geboren 1966, hat in den unterschiedlichsten Berufen gearbeitet, wollte aber schon als Kind Schriftsteller werden. 2006 veröffentlichte er seinen ersten Roman „Sins of the Fathers“. Mit seinem zweiten Spannungsroman, „Amok“, eroberte er nicht nur die Leser, sondern auch die Herzen der Kritiker im Sturm. Es folgten „Overkill” und „Fear – Die Stunde des Jägers”. Tom Bale lebt mit seiner Familie in Brighton.

Textquelle: Random House

Bild: Amazon

Links

Kommentar schreiben

Kommentare: 0