Rezension: Der Traummacher - Max Bentow

Buchinfo

Der Traummacher - Max Bentow

Broschiert - 384 Seiten - ISBN-13: 978-3442205103

Verlag: Goldmann Verlag - Veröffentlichung: 22. August 2016

EUR 14,99

Kurzbeschreibung

Simona ist eine lebenslustige junge Frau und im Begriff, gemeinsam mit ihrer Freundin Alina eine Werbeagentur in Berlin aufzubauen – bis sie eines Nachts auf tragische Weise ihrem Herzleiden erliegt. Ihre Mutter ist fortan eine gebrochene Frau, die das Trauma nicht überwinden kann: Sie hört Simonas Stimme und wird von schrecklichen Fantasien verfolgt. Doch dann ereignet sich etwas Unfassbares – sie wird im Keller ihres Hauses auf bestialische Weise ermordet, ihr Körper ist mit Biss-Spuren übersät. Nils Trojan und sein Team, die sofort am Tatort eintreffen, sind noch nie mit einem solch schockierenden Anblick konfrontiert worden. Doch dies ist erst der Anfang, denn wenig später wird auch Alina in einer verlassenen Turnhalle am Rande Berlins tot aufgefunden, ihr Hals entstellt von denselben grausamen Malen. Nils Trojan ermittelt fieberhaft, und was er enthüllt, führt ihn an den schwärzesten Abgrund, in den er je geblickt hat ...

Bewertung

„Der Traummacher“ von Max Bentow ist bereits der sechste Band mit Kommissar Nils Trojan

Wieder ist Max Bentow ein Meisterstück gelungen. Ja ich gebe zu, ich bin ein riesen Nils Trojan Fan. Schon die ersten fünf Teile konnten mich fesseln und auch Band sechs hat es wieder geschafft.

Der Autor versteht es einfach, dem Leser das Blut in den Adern gefrieren zu lassen. Er schafft es den Leser auf eine falsche Spur zu führen, Spannung gekonnt immer weiter zu steigern und ein packendes Finale abzuliefern.

Auch mit seinen Protagonisten hat Max Bentow voll ins schwarze getroffen. Allen voran natürlich mit Trojan. Ich mag ihn, weil er eben nicht perfekt ist. Weil er Gefühle zeigt und weil auch er Angst hat. Er ist einfach menschlich.

Ich freue mich noch auf viele weitere Fälle mit Nils und seinem Team.

Fazit: „Der Traummacher“ ist für mich eines der Highlights 2016. Spitzenklasse!!!


Kommentar schreiben

Kommentare: 0