Buchvorstellung: Schwarz ist die Nacht - Susanne Mischke

Schwarz ist die Nacht

Susanne Mischke

Taschenbuch

222 Seiten

ISBN-13: 978-3492270304

Verlag: Piper Taschenbuch

Veröffentlichung: 2001

 

Ihr Hemd ist glatt, wie frisch gestärkt, und es ist schneeweiß. Wie ein Engel liegt Sylvia Bohl auf ihrem Bett. Doch ihr Gesicht ist verzerrt wie eine böse Karnevalsmaske – und pechschwarz. Als Hauptkommissar Vincent Romero die Wohnung betritt, muß der Kopf der Toten seit Tagen über die Bettkante gebaumelt haben. Kein schöner Anblick, findet Romeros junge Kollegin Antonie Benningsen. Aber sie hat eine Schwäche für ihren lebensfrohen Vorgesetzten mit seiner Vorliebe für gute Küche und italienische Opern. Und deshalb übernimmt sie gerne jeden Fall, in dem sie gemeinsam mit Romero ermitteln kann. Doch der Täter will noch einmal zuschlagen – sein neues Opfer heißt Antonie Benningsen ...


Kommentar schreiben

Kommentare: 0