Buchvorstellung: Der tödliche Ruf - Wolf-Rüdiger Heilmann

Der tödliche Ruf

Wolf-Rüdiger Heilmann

Taschenbuch

216 Seiten

ISBN-13: 978-3739270951

Verlag: Books on Demand

Veröffentlichung: 01. Juli 2015

EUR 9,90

 

Der Versicherungsmathematiker Jürgen Rieger wird auf eine Professur an einer privaten Hochschule berufen. Die Tätigkeit dort beginnt mit einer großen Enttäuschung, denn sein Büro ist eher ein Abstellraum. Bei der Entsorgung des Gerümpels stößt er auf die Leiche des Rektors der Hochschule, der offenbar ermordet wurde. Wenig später wird ein zweiter Professor von einem Zug überrollt. Die ersten Kontakte in der neuen Umgebung lassen erkennen, dass das Leben an seiner Fakultät von Intrigen und Machtkämpfen geprägt war, in deren Zentrum der Rektor stand. Daher hatten viele Personen ein Motiv, sich an diesem zu rächen. Rieger bemüht sich, den Verhältnissen an der Fakultät auf den Grund zu gehen, und begegnet dabei zwei Frauen – einer Studentin und der Witwe eines Professors –, die versuchen, Einfluss auf ihn zu gewinnen. Dies hilft ihm, die Hintergründe der Konflikte an der Hochschule zu durchschauen. Schließlich gelingt ihm die Aufklärung des Mordes zeitgleich mit der Polizei.

Links


Kommentar schreiben

Kommentare: 0