Buchvorstellung: Im roten Schein der Nacht - Lea Wolf

Im roten Schein der Nacht

Lea Wolf

Taschenbuch

336 Seiten

ISBN-13: 978-3453400436

Verlag: Heyne

Veröffentlichung: 01. März 2005

 

Der Sommer in Philippsberg ist glühend heiß. Bei Sanierungsarbeiten am Schloss wird ein Skelett gefunden, in dessen Schädel ein Loch klafft. Bald stellt sich jedoch heraus, dass die Gebeine aus der Zeit um den Dreißigjährigen Krieg stammen - kein Fall für die Polizei. 

Doch kaum hat Kommissarin Julia Labouche ihren wohlverdienten Urlaub angetreten, meldet ihr Kollege Karl Ostermann einen besorgniserregenden Mordfall: Ein Mann ist auf offener Straße mit einem Kopfschuss getötet worden. Die äußerst präzise Vorgehensweise erinnert an den Ingenieur, einen nie gefassten Serienkiller, der vor einiger Zeit Frankfurt in Atem gehalten hatte. 

Julia nimmt die Ermittlungen auf, doch sie kann auch zwei weitere Morde nicht verhindern. Bald gerät sie selbst in die Schusslinie des Täters, und damit in höchste Gefahr. Ein wahrhaft mörderischer Sommer für Julia Labouche.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0