Autorenporträt: Menier, A.

A. Menier liest seit jeher mit großer Begeisterung Bücher jeglicher Art, insbesondere Erzählungen, Abenteuergeschichten und Fantasyund Kriminalromane. Während eines Sprachaufenthalts in England sammelte sie zum ersten Mal selber Erfahrungen als Geschichtenschreiberin. Als sie schließlich die Welt der Fanfiction für sich entdeckte, betätigte sie sich dort zunächst als Lektorin, bevor sie anfing, selber für ein Lesepublikum zu schreiben. Schließlich hatte sie die Idee zu ihrer Krimireihe »Greyson & Pearl«, in deren Mittelpunkt ein eher ungewöhnliches Ermittlerduo steht.

Textquelle: Amazon

Links

Kommentar schreiben

Kommentare: 0