Autorenporträt: Mourad, Ahmed

Ahmed Mourad, geboren 1978 in Kairo, studierte an der Filmhochschule der ägyptischen Hauptstadt. Sein Abschlussfilmprojekt gewann mehrere internationale Preise. In der Folge arbeitete er als Fotograf im Stab des Präsidenten. 2007 erschien sein vielbeachteter erster Roman, 'Vertigo', der das Genre des Politthrillers in Ägypten begründete und 2012 als Fernsehserie verfilmt wurde. 'Diamantenstaub' ist sein zweiter Roman.

Textquelle: Amazon

Bild: Anna Clementi

Kommentar schreiben

Kommentare: 0