Autorenporträt: Grue, Anna

Anna Grue, 1957 in Nykobing geboren, ist eine der erfolgreichsten skandinavischen Krimi-Autorinnen. Nach einigen Stationen bei bekannten dänischen Zeitungen und Zeitschriften (unter anderem Design- und Musikmagazine) widmet sich Anna Grue seit 2007 ausschließlich dem Schreiben von Büchern. Eine ihrer bekanntesten Buch-Reihen ist die Krimi-Serie um Dan Sommerdahl, die das dänische Publikum und die dänische Presse mit Begeisterung aufgenommen hat. Kein Wunder, dass Anna Grue mit ihren Krimis wochenlang auf der dänischen Bestsellerliste stand. Etwas abweichend von der Tradition skandinavischer Krimis, stehen ihre Bücher nicht nur für Morde und Verbrechen, sondern bestechen vor allem durch Raffinesse und menschliche Wärme. Anna Grue lebt mit ihren drei Kindern und ihrem Mann in der Nähe von Kopenhagen.

Textquelle: Amazon

Bild: Amazon

Links

Kommentar schreiben

Kommentare: 0