Autorenporträt: Bernuth, Christa

Christa Bernuth reiste nach dem Abitur monatelang durch Südamerika und verdiente ihren Lebensunterhalt mit den verschiedensten Jobs. Nach dem Studium an der Deutschen Journalistenschule in München war Christa Bernuth viele Jahre als freie Journalistin für verschiedene Zeitungen und Magazine tätig.

Ihre Kriminalromane wurden in mehrere Sprachen übersetzt und drei davon verfilmt. 2010 erschien ihr Roman ›Wer schuld war‹. Christa Bernuth lebt mit ihrem Mann in München.

Textquelle: dtv 

Bild: Astrid Eckert

Links

Kommentar schreiben

Kommentare: 0