Autorenporträt: Baker, Dani

Dani Baker, Jahrgang 1974, promovierte in Umweltwissenschaften, arbeitete in San Francisco und Berlin, bevor sie nach Hannover kam. Da sie mit ,Blümchen zählen und Wale retten' ihre Miete nicht bezahlen konnte, leitete sie dort zunächst eine englische Buchhandlung, bevor sie in der Werbeabteilung einer großen Messegesellschaft arbeitete.

Seit 2010 lebt sie mit ihrer Familie, einem wilden Truthahn und unzähligen Streifenhörnchen in der Nähe von Toronto und arbeitet freiberuflich für verschiedene Bildungsverlage. In ihrer Freizeit begeistert sie ihre kanadischen Nachbarn mit europäischen Backwaren der Marke ,DCK' (Dani's Chaos Kitchen).

Textquelle: Amazon

Bild: Amazon

Links

Kommentar schreiben

Kommentare: 0