Interview mit Falko Rademacher

Hallo erst mal und vielen Dank, dass du dir Zeit nimmst, um meine Fragen zu beantworten :) 

Magst du den Lesern kurz etwas über dich erzählen?

Ich bin Widder, habe keine Vorstrafen und bin ein hoffnungsloser Romantiker. Leichtes Spanking ist okay.

Seit wann schreibst du? 

Seit der 1. Klasse.

Wie bist du zum Bücher schreiben gekommen? 

Körperliche Arbeit, die einen praktischen Nutzen hat, war mir zu anstrengend.

Ab wann wusstest du, dass du Autor werden willst?  

Als ich raus fand, dass man dafür nicht studieren muss.

Welche Bücher hast du bisher veröffentlicht?

Eine breite Palette an satirischen Sachbüchern über Berlin und das Rheinland, sowie mehrere Krimireihen um Detektive wie Lisa Becker, Philip Eckstein und Wes Tucker. Dann sind da noch diese billigen Pornos unter dem Pseudoym E.L. James, aber die sind mir ehrlich gesagt ziemlich peinlich.

Hast du für deine Bücher recherchiert? 

Ja, ich frag immer meinen Kumpel Mike von der Tankstelle. Der weiß ALLES.

Wo schreibst du am liebsten?

Am Strand von Jamaica, umringt von spärlich bekleideten Musen. Nehme ich zumindest stark an, dass mir das gefallen würde.

Hast Du ein festes Schreibritual?

Ich steige vor der Arbeit auf einen Klappstuhl und singe zwei Stunden lang "Heil dir im Siegerkranz".

Hast du eine neues Projekt, das du uns schon verraten kannst? 

Im Herbst kommt im Emons-Verlag was raus, das schwer zu beschreiben ist: Eine Art Berlin-Bilderbuch, das aus witzig gemeinten Grafiken besteht. Keine Morde - die Spannung besteht lediglich in der Frage, was das denn nun wieder soll.

Gibt es einen Autor, der dein Schreiben beeinflusst hat? 

Ich will auf niemanden die Schuld abwälzen.

Was sind deine Lieblingsbücher und Lieblingsautoren? 

Die üblichen Klassiker: Robert Rankin, Olli Wischmeyer, Dan Kavanagh. Ich weiß, die kennt natürlich jeder.

Was machst du gerne in deiner Freizeit?

Ich bringe mir gerade ein paar Yo-Yo-Tricks bei. 

Oh, und Komasaufen.

Verrätst du einen deiner Wünsche für deine Zukunft oder einen Traum, den du dir gerne noch erfüllen möchtest? 

Ich hätte gerne viele Kinder, die ich dann alle total vernachlässige. Kann Kinder nicht ausstehen.

Wie wichtig ist dir das Feedback von deinen Lesern? 

Kommt drauf an. Mir wurde mal erzählt, dass jemand in einer Kölner Buchhandlung geradezu randaliert hat aus Wut über eins meiner Köln-Bücher. So was gefällt mir.

Danke, dass du meine Fragen beantwortet hast, magst du den Lesern noch etwas sagen? 

Esst mehr Schweinefleisch.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0