Autorenporträt: Blunt, Giles

Giles Blunt, geboren 1952, wuchs in North Bay in der kanadischen Provinz Ontario auf und studierte an der Universität Toronto Englische Literatur. 1980 ging er nach New York City, wo er sich zunächst als Streetworker, Gerichtsdiener und Barkeeper durchschlug. Heute lebt er wieder in Toronto und ist freier Schriftsteller und Drehbuchautor. "Gefrorene Seelen" war sein internationaler Durchbruch als Thrillerautor. Für seine John-Cardinal-Reihe erhielt er zahlreiche Preise, u. a. den Gold Dagger der britischen Crime Writers' Association.

Textquelle: Droemer Knaur Verlag

Bild: The Marsh Agency Ltd.

Links

Kommentar schreiben

Kommentare: 0