Autorenporträt: Gilbers, Harald

Harald Gilbers wurde 1969 in Moers am Niederrhein geboren. Nach dem Abitur studierte er Anglistik und Geschichte in Augsburg und München. Anschließend arbeitete er zunächst als Feuilleton-Redakteur beim Fernsehen, bevor er als freier Theaterregisseur tätig wurde. Inszenierungen von ihm liefen unter anderem in München, Leipzig, Heidelberg und Innsbruck. Neben seiner schriftstellerischen Arbeit beschäftigt er sich kontinuierlich mit den Medien Video und Film. Sein Romandebüt „Germania“ wurde für den Friedrich-Glauser-Preis 2014 nominiert.

Textquelle: Amazon

Bild: Amazon

Links

Kommentar schreiben

Kommentare: 0