Autorenporträt: Loy, Hannsdieter

Hannsdieter Loy gilt als wilder Sechziger. Er war Amateurboxer und Volleyballtrainer, Jetpilot, Kommandeur in einem Kampfgeschwader und Direktor in der Industrieversicherung, bevor er sich ganz dem Schreiben widmete. Nach Kurzgeschichten, Biografien, TV-Drehbüchern, phantastischer Literatur, Werbetexten und dem Übersetzen englischsprachiger Novels wandte er sich ganz dem Romanschreiben zu. 

"Du bist in der Lage, Gott zu spielen. Man erfindet eine ganze Welt, in der man bestimmt, was geschieht. Und auch, was nicht geschieht." Das mache den Reiz aus, sagt er. 

HDL lebt in Oberbayern und in Spanien.

Textquelle: Amazon

Bild: Amazon

Links

Kommentar schreiben

Kommentare: 0