Autorenporträt: Ostertag, Heiger

Dr. Heiger Ostertag ist als Autor und Historiker in Forschung und Lehre tätig. Seine Fachbücher erschienen bei Ullstein, Herder und Rombach. Das belletristische Werk wurde und wird im Theiss Verlag, bei Gmeiner und beim Südwestbuchverlag verlegt. Neben Milieuromanen und Kriminalgeschichten schreibt Ostertag primär historische Romane. Aktuell arbeitet der Autor an einer historischen Romanreihe. Nach „Die Affäre Mömpelgard“ erscheinen 2013 „Das geraubte Halsband der Franziska von Hohenheim“ und „Im Geheimen Auftrag der Zarin“. In Vorbereitung befinden sich: „Potsdam Affäre 1913“ und „Operation Mauerfall“.

Textquelle: Amazon

Bild: Amazon

Links

Kommentar schreiben

Kommentare: 0