Autorenporträt: Graham, Ian

Ian Graham kam an einem 4. Juli in New Hampshire zur Welt und feiert bereits in der dritten Generation seiner Familie gemeinsam mit den Vereinigten Staaten von Amerika Geburtstag. Er arbeitet seit je als Privatunternehmer und interessiert sich für Politik, Religion sowie Geschichte. Seine Erzählungen und Figuren handeln von brisanten Konflikten, die entstehen, wenn diese drei Gebiete aufeinandertreffen.

Seine Werke wurden bereits in Anthologien veröffentlicht, wo er sich zwischen Beststeller-Thrillerautoren tummelte, etwa Matt Hilton, Stephen Leather, Adrian Magson und Zoe Sharpe. Ian lebt mit seiner Frau und zwei Töchtern in den Blue Ridge Mountains im Osten der USA.

Textquelle: Amazon

Bild: Amazon

Links

Kommentar schreiben

Kommentare: 0