Autorenporträt: Runcie, James

James Runcie, geboren 1959, ist ein britischer Autor, Fernsehproduzent, Theaterregisseur, Dokumentarfilmer, und Leiter des Literaturprogramms im Southbank Centre. Sein Vater war Erzbischof von Canterbury, aber nicht als Detektiv tätig. Runcie lebt in London und Edinburgh. Im Atlantik Verlag erschien von ihm zuletzt Der Schatten des Todes. Sidney Chambers ermittelt (2016).

Textquelle: Hoffmann und Campe Verlag

Bild: Hoffmann und Campe Verlag

Links

Kommentar schreiben

Kommentare: 0