Autorenporträt: Böhm, Jörg

Aufgewachsen im Westerwald wollte ich schon seit meiner Kindheit über Menschen schreiben. Ich habe Journalistik, Soziologie und Philosophie auf Magister an der Gustav-Siewerth-Akademie in Weilheim-Oberbierbonnen studiert. Nach meinem Studium im Südschwarzwald ging ich nach Namibia, um als Chef vom Dienst der Allgemeinen Zeitung in Windhoek über Land und Leute zu berichten und von den Geschichten des schwarzen Kontinents zu erzählen.

Nach meiner Rückkehr aus Afrika arbeitete ich unter anderem in der Presseabteilung des Einzelhandelsunternehmens dm-drogerie markt und als Pressesprecher für die Sparkasse Südliche Weinstraße. Im Frühsommer 2011 zog ich nach Köln und war dort bis Herbst 2014 in der Unternehmenskommunikation der Talanx Deutschland AG für die HDI Versicherungen tätig. Seit Oktober 2014 arbeite ich hauptberuflich als Autor.

Ende Juni 2013 erschien mein erster Kriminalroman "Und nie sollst du vergessen sein" mit der dänisch-stämmigen Ermittlerin Emma Hansen. Der Krimi spielt im Rosendorf Nöggenschwiel, nur unweit meines Studienortes. Die Menschen und die wunderbare Landschaft des Südschwarzwaldes inspirierten mich gleichermaßen, meinen ersten Krimi im Schwarzwald spielen zu lassen.

Mein zweiter Emma Hansen-Krimi "Und die Schuld trägt deinen Namen" ist im Februar 2014. erschienen, Teil 3 der Emma-Hansen-Reihe "Und ich bringe Dir den Tod" im März 2015.

Der vierte Fall für Emma Hansen wird im Frühjahr 2017 bei meinem neuen Verlag CW Niemeyer erscheinen. 

2016 ist mein Kreuzfahrtkrimi "Moffenkind" erschienen, der erste Krimi in Zusammenarbeit mit AIDA. Seit September 2016 gibt es "Moffenkind" auch endlich als E-Book, ebenfalls erschienen bei CW Niemeyer. 

Im März 2017 erscheint der vierte Teil meiner Emma-Hansen-Reihe: "Und süß wird meine Rache sein".

Textquelle: Amazon

Bild: Amazon

Links

Kommentar schreiben

Kommentare: 0