Autorenporträt: Beukes, Lauren

Lauren Beukes wurde 1976 in Johannesburg, Südafrika, geboren. Sie arbeitet als Autorin und Journalistin und schreibt Romane, Graphic Novels und Drehbücher. Heute lebt sie in Kapstadt.

Die Autorin begeisterte mit ihren ersten beiden Romanen «Moxyland» und «Zoo City» das Feuilleton im englischsprachigen Ausland und gewann für ihr Werk einen der beiden renommiertesten internationalen Sci-Fi- Literaturpreise – den Arthur C. Clarke Award. Ihre Romane «Shining Girls» und «Broken Monsters» waren internationale Bestseller.

Textquelle: Amazon

Bild: Gavin Hall

Links

Kommentar schreiben

Kommentare: 0