Autorenporträt: Brackston, P. J.

P.J. Brackston lebt in Wales und veröffentlichte ihre ersten Romane bei einem kleinen Londoner Verlag. In Amerika erscheint ihre WITCH-DAUGHTER-Serie, in der sie die Abenteuer einer zeitreisenden Hexe erzählt. Mit ES WAR EINMAL EIN MORD startet sie eine zweite Serie um Hänsel und Gretel, die als Erwachsene in mysteriösen Fällen ermitteln müssen, um ihren Lebensunterhalt als Privatdetektive zu verdienen.

Textquelle: Bastei Lübbe

Links

Kommentar schreiben

Kommentare: 0