Autorenporträt: Lubitsch, Nika

Kaum konnte sie mit einem Geha-Füller ganze Worte auf Papier klecksen, stand Nika Lubitschs Berufswunsch fest: Sie wollte Schriftstellerin werden. Bis ihr erster Kriminalroman "Der 7. Tag" auf Platz 1 der Kindle-Bestsellerliste landete, dauerte es allerdings fast ein halbes Jahrhundert. Dafür hielt sich der Roman fünf Monate ganz oben in den Charts und war das bisher erfolgreichste e-book Deutschlands. Das Buch wurde von Oliver Berben im Herbst 2016 für das ZDF verfilmt. Mit "Das 5. Gebot" konnte Nika Lubitsch an diesen Erfolg anknüpfen, auch dieses Buch wurde wieder Nr. 1 der Kindle-Bestsellerliste. Ihr Florida-Thriller "Das 2. Gesicht" sprang ebenfalls innerhalb weniger Tage ganz nach oben in die e-book-Charts. Neben ihren Zahlenkrimis hat die Autorin die Kudamm-216-Krimis aufgelegt. Nika Lubitsch lebt in Berlin und in Florida, ihre Bücher werden in mehrere Sprachen übersetzt. 

Textquelle: Amazon

Bild: Amazon

Links

Kommentar schreiben

Kommentare: 0