Autorenporträt: McCarthy, Rob

Rob McCarthy wurde in London geboren und studiert Medizin. Er begann Kriminalromane zu schreiben, als ihm die Neuroanatomie den Verstand zu rauben drohte. «Todeszeitpunkt» ist sein Debütroman.

Textquelle: Rowohlt Verlag

Links

Kommentar schreiben

Kommentare: 0