Autorenporträt: Wollschläger, Stefan

Stefan Wollschläger ist in Berlin geboren und hat evangelische Theologie studiert, was ihn auch nach Freiburg und Münster führte. Zur Zeit lebt er in Osnabrück, von wo er immer wieder zur Nordsee fährt, um die Küste und die ostfriesischen Inseln zu erkunden. Schon als Jugendlicher hat er mit Leidenschaft geschrieben und gezeichnet. Die Ergebnisse hat er stets am Ende eines Jahres kopiert, gebunden und als Weihnachtsgeschenke unter die Verwandten gebracht. Er hat schon für den BLITZ-Verlag geschrieben und veröffentlicht aktuell Thriller und Krimis in seinem eigenen Namen. 

Sein Ostfriesenkrimi "Friesenkunst" gewann beim e-ditio Independent Publishing Award 2016 den zweiten Platz.

Textquelle: Amazon

Bild: Amazon

Links

Kommentar schreiben

Kommentare: 0