Autorenporträt: Schmid, Wolfgang

Wolfgang Schmid wurde 1965 in Wien geboren. Schon als Kind und Jugendlicher war er begeistert von Kunst, Kultur und Musik. Kreativität zieht sich durch sein ganzes Leben wie ein roter Faden und er lebte sie in allen möglichen Bereichen aus. Als gelernter Drucker war und ist er auch beruflich in den Bereich der "Schaffenden" eingedrungen und begann später aus einer zufälligen Begebenheit heraus einen Roman zu schreiben. Dieses erste Werk; Jolie St. Claire - Das Erbe der Ersten; war zuerst nur als kurze Geschichte für seine Tochter gedacht und entwickelte sich unerwartet doch zu einem "Ganzen Buch". Die Internetbekanntschaft mit dem Verleger des "Stuber Puplishing" Verlages brachte die Gelegenheit dieses erste Werk zu veröffentlichen und für Wolfgang Schmid die Motivation weiter zu schreiben. 

"Die Entwicklung des eigenen Stils und das Lernen der Materie während man schreibt, sind die schönsten Erfahrungen an dieser Art von Kreativität." Wolfgang Schmid

Textquelle: Amazon

Bild: Amazon

Links

Kommentar schreiben

Kommentare: 0