Autorenporträt: Dickie, John

John Dickie ist Historiker und Journalist. Er lehrt Romanistik am University College in London und hat zahlreiche Veröffentlichungen zur Geschichte und Kultur Italiens verfasst. Sein Buch ›Cosa Nostra. Die Geschichte der Mafia‹ war ein internationaler Bestseller. 2005 wurde er vom Staatspräsidenten der italienischen Republik zum Commendatore dell’Ordine della Stella della Solidarietà Italiana ernannt.

Textquelle: S. FISCHER Verlag

Bild: S. FISCHER Verlag

Links

Kommentar schreiben

Kommentare: 0