Autorenporträt: Fayn, Carl 

Carl Fayn ist das Pseudonym eines angehenden österreichischen Autors aus Wien. Mit "Der Nadeljunge" veröffentlicht er seinen ersten Thriller. Fayn, der auf seinen Reisen auch die Bergwelt Rumäniens kennengelernt hat, fühlte sich von den mythischen Geschichten rund um den Bau des Vidraru-Stausees inspiriert. Während viele der Orte real sind, entspringen die Figuren und Geschehnisse der Phantasie des Autors.

Textquelle: Amazon

Bild: Amazon

Links

Kommentar schreiben

Kommentare: 0