Autorenporträt: Hollmann, Axel 

Axel Hollmann, Jahrgang 1968, steckte schon als Kind seine Nase in jeden Science-Fiction- und Fantasyroman, dem er habhaft werden konnte. 

Während seines Studiums verbrachte er mehr Zeit mit dem Lesen von Krimis und Thrillern, als in BWL-Vorlesungen. Rechtzeitig vor seinem 30. Geburtstag machte er sein lebenslanges Hobby zum Beruf: Er wurde Mitinhaber eines Buch- und Rollenspielladens.

Die Thriller "Asphalt - Ein Fall für Julia Wagner" und "Schlaglicht - Der zweite Fall für Julia Wagner" sind seine ersten Romane. Im Juni 2015 erscheint sein Thriller "Rissiges Eis" bei Amazon Publishing.

Er lebt mit seiner Frau und seinen beiden Söhnen in Berlin.

Textquelle: Amazon

Bild: Amazon

Links

Kommentar schreiben

Kommentare: 0