Autorenporträt: Kastenholz, Markus 

Markus Kastenholz

1966 in Rüdesheim am Rhein geboren, Sternzeichen Zwilling, Aszendent Jungfrau.

Nach Schule, Studium (vergleichende Religionswissenschaften), Bürokaufmannlehre und Jahren im Organisationsmanagement folgte 1998 die Pflege der Eltern bis zu deren Tod. 2005 erfolgte auch der Umzug vom Rheingau in den Breisgau, die „Toskana Deutschlands“.

Geschrieben hat Markus Kastenholz fast solange er sich erinnern kann, seit seinem 11. Lebensjahr. Mehr als 50 Einzelpublikationen kommen mittlerweile zusammen: Schattenreich (Bastei), Gaslicht (Kelter), die FLEISCH-Reihe im Eldur-Verlag als Herausgeber, die Serie GLADIUM im Amrun-Verlag ebenfalls als Heraus- und Ideengeber sowie Hauptschreiber und, und, und … Darüber hinaus einige Romane unter Pseudonym.

Sein neuestes „Baby“, wo er ebenfalls als Herausgeber fungiert, ist die Anthologie-Reihe BLUTGRÜTZE, wo er die besten Hardboiled-Autoren und –Autorinnen des deutschsprachigen Raums versammelt.

Und seit April 2017 zusammen mit Jasmin Krieger der Verlag K&K BOOKS, der es sich auf die Fahne geschrieben hat, "andere" Bücher zu machen - fernab des Mainstreams. Voller Kreativität, Sorgfalt und Innovation.

TU ALLES, WAS DU WILLST –

SOLANGE ES NIEMANDEM SCHADET!

Textquelle: Amazon

Bild: Amazon

Links

Kommentar schreiben

Kommentare: 0