Autorenporträt: Monetha, Marco 

Marco Monetha, geboren 1975 in Bottrop und aufgewachsen in Bad Bederkesa, lebt in der Nähe von Bremerhaven. Er ist verheiratet und hat zwei Kinder. Als gelernter Erzieher war er viele Jahre in einem Jugendwohnheim tätig. Er arbeitet als Koordinator für Flüchtlingsangelegenheiten und Freiwilligenarbeit beim Magistrat der Stadt Bremerhaven.

ERIC ist sein Debütroman, der im Juni 2016 beim Schardt-Verlag Oldenburg erschienen ist. Derzeit ist ERIC auf dem 1.Platz als bester deutschsprachiger Debütroman 2016 bei Lovelybooks, der größten europäischen Buch-Community und Marco Monetha ebenfalls auf dem 1.Platz als bester deutschsprachiger Debütautor 2016. Beim Leserpreis 2016 schaffte ERIC es sogar bis in die Shortlist.

Textquelle: Amazon

Bild: Amazon

Links

Kommentar schreiben

Kommentare: 0